Statik

Statik

Haupteinsatzbereiche der Kielsteg Bauelemente sind Decken- und Dachkonstruktionen der Nutzungsklassen 1 und 2. Die Verwendung in der NKL 3 ist nicht zulässig. Nachfolgende Bemessungsdiagramme zeigen gleichmäßig verteilte Auflasten und zulässige Spannweiten für Einfeldträgersysteme unter Berücksichtigung unterschiedlicher Anforderungen. Bei Decken begrenzen Schwingungskriterien die Spannweiten, für Dachkonstruktionen können unterschiedliche Verformungsgrenzen definiert werden. Das Eigengewicht der Elemente ist in die Diagramme eingearbeitet, der Nachweis der Stegstabilität am Auflager ist gesondert zu führen. Die Diagramme ersetzen keine statische Berechnung.


LASTENDIAGRAMME DECKE

LASTENDIAGRAMME DECKE

  Download

Einfeldträger unter Gleichlast, Schwingungskriterium gemäß DIN 1052
(Verformung unter quasiständigen Lastern w = 6 mm)

pdf

LASTDIAGRAMME DACH

LASTDIAGRAMME DACH

  Download

Einfeldträger unter Gleichlast, Gesamtverformung Wg,fi n + Wq,fi n = w = l/200

pdf

Einfeldträger unter Gleichlast, Gesamtverformung Wg,fi n + Wq,fi n = w = l/300

pdf

Einfeldträger unter Gleichlast, Gesamtverformung Wg,fi n + Wq,fi n = w = l/400

pdf